Coach-Ausbildung nach MARAS zum Mind-Structur-Analyst
 
fotolia_33939265_xs_small
Coach-Ausbildung nach MARAS zum
Mind-Structur-Analyst
 

Starten Sie durch mit einer zukunftsweisenden
Unterstützung zur Bewältigung neuer Herausforderungen ...!

Das Leben wird immer komplizierter. Immer mehr Menschen sind nicht in der Lage, ihre Probleme selbst zu lösen. Die Häufigkeit von der ständigen Berichterstattung von trostlosen Perspektiven der Zukunft, die drohende Arbeitslosigkeit, Depression und Burnout, sozialem Rückzug, brüchigen Beziehungen, zunehmender Vereinsamung der Menschen, gesellschaftlicher Neuorientierung und das Fehlen von Bindungsstrukturen, alles dies und sicherlich noch mehr, nimmt ständig zu. Und nicht nur das, denn die Abstände wo sich diese oft grundlegenden Lebens-Situationen verändern, geschehen in immer kürzer werdenden Abständen.

Die Welt-Gesundheits-Organisation (WHO) geht davon aus, dass bis zum Jahr 2020 die Depression in den industrialisierten Ländern die weltweit führende Krankheitsursache neben den Herzgefäß-Erkrankungen sein wird. Nahezu jeder 2. Europäer wird mindestens einmal in seinem Leben an einer depressiven Verstimmung leiden.

Themen die Ihnen in der Coach-Ausbildung vermittelt werden:button_jetzt-anmelden

  • Erlernen der richtigen Fragetechnik,
    um die Ursache der Auswirkung zu erkennen;
  • Bewusstes üben von Entspannungszuständen;
  • Den Klienten in einen sukzessiv
    zu vertiefenden Alphazustand zu versetzen;
  • Den Klienten zurückzuführen zu
    der Ursache der jeweiligen Ursache;
  • Den jeweiligen Entstehungsherd
    klar erkennen zu lassen;
  • Hilfestellung bei der Existenzgründung zur
    "Praxis als Mind-Structur-Analyst nach MARAS";
  • u.v.m. 
 
Lösungsansatz dieser Coach-Ausbildung

Jede chronische Krankheit hat auch eine psychische Ursache, ohne den eine Erscheinung (Manifestation) auf der körperlichen Ebene kaum möglich ist. Soll nun eine Veränderung erfolgen in Form von Verbesserung, Optimierung oder sogar Heilung, ist es oft von entscheidender Bedeutung, diese persönliche Ursache und die dazugehörige Programmierung zu erkennen und aufzulösen.

Ziel dieser Ausbildung ist es also zu lernen, die Ursache der jeweiligen Denkmuster und deren psychische Ursache zu erkennen. Durch das Erkennen der Ursache – zum Beispiel in Form von Angstzustände (Phobien), Formen der Allergie, Asthma, rheumatischen Erkrankungen, Hypertonie (Bluthochdruck), endogene Ekzeme (Neurodermitis, etc.), funktionelle Herz-Kreislauferkrankungen, Migräne - ist der Erfolg einer Reprogrammierung wesentlich effektiver.

In dieser Coach-Ausbildung zum Mind-Structur-Analyst nach MARAS wird den Teilnehmern vermittelt, wie man nicht nur die Ursache bzw. Ursachen auffindet und positiv umprogrammiert, sondern wie man auch die Ur-Ursache jener Ursache die nur noch im Unterbewusstsein vorzufinden sind, entdeckt.

 
Vorteile und Nutzen dieser Coach-Ausbildung

Mit Hilfe der Mind-Structur-Analyse nach MARAS,  bekommt man die Möglichkeit, sowohl sich in die Ursache des jetzigen Lebens zu versetzen und positiv umprogrammiert, als auch in die Ur-Ursache jener Ursache zu versetzen, die nur noch im Unterbewusstsein vorzufinden sind.

Diese gesetzten Ursachen - heute als Wirkung - in Form von Ängsten, Sehnsüchten, Vorlieben, Krankheiten oder angeborene Bremsen, werden sichtbar. Eine Aufgabe (Problem) ist erst zu lösen, beziehungsweise zu bewältigen, wenn sie einem selbst bewusst ist. Dieses ist mit Hilfe der Mind-Structur-Analyse nach MARAS möglich. Es ist die Chance, Diagnose und Therapie von Krankheiten zu unterstützen.

 
Basislehrgang   Aufbaulehrgang
Umfang: 3 Module als Workshop
4 Module als Selbststudium
Dauer: 3 Wochenenden
Samstag - Sonntag
Skripte: zusätzlich alle Module
in schriftlicher Form
Investition: pro Person / Wochenende
695.- Euro  inkl. MwSt.
ohne Übernachtung und Verpflegung
Prämisse: keine Vorraussetzungen
Termine:

siehe unter aktuelle Termine

 
Umfang: 1 Modul als Workshop
praktischer Abschlusstest
Dauer: 1 Wochenende
Samstag - Sonntag
Zertifikat: nach erfolgreiche Abschluss
Verleihung eines Zertifkates
Investition: pro Person / Wochenende
695.- Euro  inkl. MwSt.
ohne Übernachtung und Verpflegung
Prämisse: absolvierten Basislehrgang
Termine:

siehe unter aktuelle Termine

     
Seminarort   Teilnehmer

siehe unter aktuelle Termine

 

maximal 12 Teilnehmer/-innen pro Gruppe

     
weitere Infos   Download

werden auf Anfrage gerne erteilt

 

Datenblatt als Pdf-Datei zum ausdrucken